Cody Ko Vermögen, Freundin, Wiki, Größe, Alter, Biografie und mehr

Cody Ko ist ein in Kanada ansässiger YouTuber, Rapper, Unternehmer und eine berühmte Persönlichkeit. Bekannt wurde er vor allem durch die Kurzvideo-Sharing-App Vine. Er wechselte jedoch zu YouTube, nachdem Vine geschlossen wurde. Lesen Sie mehr, um mehr über sein Vermögen, seine Freundin, sein Wiki, seine Größe, sein Alter, seine Biografie, sein Gewicht, seine Familie, seine ethnische Zugehörigkeit, seinen richtigen Namen und mehr zu erfahren.

Cody Ko

Cody Ko Wiki

Cody Ko wurde in einer polnischen Familie geboren 22. November 1990 In Calgary, Alberta, Kanada. Sein voller Name ist Cody Michael Kolodziejzyk & sein Sternzeichen ist Skorpion. Er absolvierte sein Abitur an einer Privatschule in seiner Heimatstadt. Anschließend absolvierte er ein BA-Studium (Informatik) an der Duke University.

Seine ethnische Zugehörigkeit ist Polnisch. Der Name seines Vaters ist Greg Kolodziejzykein bekannter kanadischer Radfahrer und seine Mutter heißt Helen Kolodziejzyk. Über seine Geschwister liegen jedoch noch keine Einzelheiten vor. Sein Familienstand ist unverheiratet. Er hat jedoch eine Freundin namens Kelsey Kreppelein bekannter YouTuber mit über 800.000 Abonnenten.

Echter NameCody Michael Kolodziejzyk
SpitznameCody Ko
BerufYouTuber, Rapper, Unternehmer und berühmte Persönlichkeit
Alter30 [as of 2020]
Geburtsdatum22. November 1990
GeburtsortCalgary, Alberta, Kanada
HeimatortCalgary, Alberta, Kanada
SternzeichenSkorpion
Staatsangehörigkeitkanadisch
ReligionChristentum
HochschuleDuke University
HobbysReisen
Berühmt fürYoutube Videos

Alter, Größe und mehr

Cody Kos Alter Ist 30 Stand 2020. Seine Größe beträgt 5 Fuß 7 Zoll (175 cm) & wiegt ungefähr 74 kg. Er hat braune Haare und grüne Augen. Seine Schuhgröße beträgt 8,5 (US).

Lesen Sie: Wisp (YouTuber) Alter, Größe, Wiki, Bio, richtiger Name, Vermögen und Freundin

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Cody Ko (@codyko) geteilter Beitrag

Karriere

Bevor er seine Influencer-Karriere begann, startete er eine iPhone-App namens „I’d Cap That“. Die App fügt den von den Benutzern hochgeladenen Bildern Bildunterschriften hinzu. Die App war so erfolgreich, dass sie im App Store ganz oben auf der Kategorie „Kostenlose App der Woche“ landete. Allerdings verkaufte er den Antrag an Iddiction.

Im Jahr 2013 startete er sein Vine-Konto und begann, Comedy-Sketche über die App zu teilen. Innerhalb kürzester Zeit gingen seine Videos viral und verhalfen ihm zu Millionen von Aufrufen und Followern. Leider wurde Vine nach einiger Zeit geschlossen, was ihn dazu veranlasste, zu YouTube zu wechseln. Am 30. Mai 2014 gründete er seinen YouTube-Kanal. Auf dem Kanal lud er hauptsächlich kurze Comedy-Videos hoch. Er ist dafür bekannt, verschiedene lustige Serien wie These Things Suck, That’s Cringe usw. hochzuladen.

Bekannter wurde er durch seine satirischen Videos auf dem YouTuber Jake Paul. Die beiden Persönlichkeiten hatten sogar eine Zeit lang Streit im Internet. Jake Paul schien sich jedoch nicht wirklich für seine Röstvideos zu interessieren. Jetzt lädt er neben seinen anderen Serien auch satirische Reaktionsvideos hoch. Derzeit hat er über 5,68 Millionen Abonnenten mit insgesamt 1,1 Milliarden Videoaufrufen.

Er verlässt seinen Hauptkanal und betreibt zwei weitere YouTube-Kanäle namens Cody & Ko und Cody Ko Shorts. Der Cody & Ko-Kanal sollte in erster Linie ein Vlog-Kanal sein. Er lädt jedoch keine Vlogs mehr hoch und macht Videos, die denen seines Hauptkanals ähneln. Derzeit hat der Kanal über 1,42 Millionen Abonnenten mit 95 Millionen Gesamtaufrufen. Die Cody Ko Shorts sind seine neueste Ergänzung, die am 10. August 2021 erstellt wurde. Der Kanal war dem Hochladen von Kurzvideos unter einer Minute gewidmet. Bisher hat der Kanal 5.000 Abonnenten.

Musik- und Podcast-Karriere

Zusammen mit Noel Miller gründete er im Juni 2017 eine Musikgruppe namens Tiny Meat Gang. Die Gruppe sollte nach dem Song „It’s Everyday?“ gegründet werden. Nein“ wurde auf YouTube und Streaming-Plattformen hochgeladen. Bis heute hat das Duo rund zehn Singles und zwei Alben namens Bangers & Ass und Locals Only hochgeladen. In den letzten Jahren hat das Duo mit prominenten Künstlern wie Blackbear, Rynx, Quinn XCII usw. zusammengearbeitet. Derzeit haben sie über 1,5 Millionen monatliche Hörer auf Spotify.

Mit dem Start der Musikgruppe beschloss das Duo, unter derselben Musikgruppe einen Podcast zu starten. Es handelt sich um einen wöchentlichen Podcast, der auf allen Streaming-Plattformen einschließlich YouTube hochgeladen wird. Eine einzelne Episode dauert durchschnittlich etwa 60 Minuten. Auf YouTube hat der Podcast durchschnittlich rund 300.000 Hörer. Bisher hat das Duo 200 Episoden hinter sich.

Cody Ko Vermögen

Cody Kos Vermögen Ist 3,5 Millionen Dollar (geschätzt). Er verfügt über zahlreiche Einnahmequellen wie YouTube, Musik, Merchandise usw.

Seine Haupteinnahmequelle ist YouTube und erwirtschaftet Einnahmen durch Werbung. Laut Socialblade verzeichnen beide Kanäle zusammen in einem Monat rund 35 Millionen Aufrufe. Seine geschätzten monatlichen Einnahmen aus YouTube-Anzeigen belaufen sich auf 60.000 US-Dollar. Sein Jahresverdienst liegt bei 750.000 US-Dollar.

Musik und Podcasting sind weitere wichtige Einnahmequellen. Zusammen mit Noel Miller lädt er sehr oft Podcasts hoch. Seine Einnahmen aus Musik und Podcasts sind jedoch streng vertraulich und es sind derzeit keine Daten darüber verfügbar.

Er hat zwei Merchandise-Läden, nämlich KO Official & Tiny Meat Gang-Laden. Auf der offiziellen KO-Website verkauft er einzelne Waren, bei denen T-Shirts, Shorts, Mützen, Socken usw. im Preis zwischen 20 und 64 US-Dollar zum Verkauf stehen. Andererseits werden die Filialeinnahmen zwischen den beiden aufgeteilt. Auf der Website sind Hemden, Mützen, Shorts und vieles mehr im Preis zwischen 12 und 60 US-Dollar erhältlich.

Sponsoring ist eine weitere Einnahmequelle. Fast jede Podcastfolge wird von einer Marke gesponsert. Außerdem hat er in der Vergangenheit mit verschiedenen Marken zusammengearbeitet.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Cody Ko (@codyko) geteilter Beitrag

Fakten

  • Er verließ Tiny Meat Gang und veröffentlichte 2019 außerdem drei Solo-Singles.
  • Er hat auch in verschiedenen Serien und Kurzfilmen wie Camp Unplug, The Real Bros of Simi Valley usw. mitgewirkt.
  • Er hat einen Tiktok-Account mit über 2,5 Millionen Followern, auf dem er kurze Comedy-Sketche teilt.
  • Bevor er sein Vine-Konto eröffnete, arbeitete er als leitender Entwickler bei Fullscreen.
  • Er ist ein Hundeliebhaber und hat einen Hund namens Chili.
  • Sein Snapchat-Benutzername ist codyko.
  • Seine Facebook-Seite hat über 37.000 Follower.
  • Er kam im November 2010 zu Twitter und hat über 2 Millionen Follower.
  • Derzeit lebt er in Los Angeles.
  • Er wird von United Talent, einer Talentagentur, verwaltet.
  • Er teilt seine Bilder auf seinem Instagram-Account mit über 2 Millionen Followern.

Das ist es. Dies sind die neuesten Informationen über Cody Ko. Weitere Wikis und Biografien finden Sie auf WikiofCelebs.com. Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden, wenn Sie ihn hilfreich fanden.

Schreibe einen Kommentar