Drew Pritchard Wikipedia: Neue Ehefrau, erste Ehefrau, Vermögen, Kinder, Alter

Drew Pritchard ist Moderator der beliebten Reality-Show im britischen Fernsehen mit dem Titel Bergungsjäger. Auf der Suche nach antiken Funden reist er durch das Land. Der Antiquitätenexperte fand einige seiner besten Einkäufe auf Jahrmärkten, in Antiquitätengeschäften, auf Immobilienverkäufen und auf Flohmärkten. Die Antiquitäten durchlaufen einen Restaurierungsprozess, bevor sie erneut mit Gewinn verkauft werden. Drew war 2011 in der ersten Staffel der Salvage Hunters Gastgeber. Er ist bis heute der Moderator der Sendung. Wie viel verdient er im Jahr 2021?

Lassen Sie uns neben seiner beruflichen Laufbahn hier in seiner Wikipedia-ähnlichen Biografie auch auf seine persönlichen Daten wie seine neue Frau, seine erste Frau und seine Kinder eingehen.

Ist Drew Pritchard mit einer neuen Frau verheiratet?

Drew Pritchard hatte in der Vergangenheit ein sehr öffentliches Eheleben. Das liegt daran, dass auch seine erste Frau dabei war Bergungsjäger als Co-Moderator. Nach ihrer Scheidung hat Drew die Details seines Liebeslebens streng geheim gehalten. Er zog es vor, sein Dating-Leben privat zu halten. Es gibt keine Informationen darüber, ob Drew derzeit mit jemandem zusammen ist. Darüber hinaus gab es auch keine Neuigkeiten darüber, ob der Reality-Show-Moderator erneut geheiratet hat.

Seine erste Frau

Die erste Frau von Drew Pritchard ist Rebecca Pritchardder auch ein Teil von ist Bergungsjäger. Sie ist Expertin für Antiquitäten und deren Restaurierung. Darüber hinaus ist sie auch Expertin für Immobilienentwicklung. Drew und Rebecca ließen sich 2017 scheiden, über die Einzelheiten hielt das Paar jedoch Stillschweigen.

Es gab jedoch Gerüchte, dass Drews außereheliche Affären die Ursache für die Scheidung waren. Diese Gerüchte entstanden, nachdem ein Mann Drew in einem örtlichen Pub angegriffen hatte. Der Mann beschuldigte Drew, eine Affäre mit seiner Frau zu haben. Derzeit ist Rebecca immer noch Teil von Salvage Hunters, auch wenn sie kein Paar mehr sind. Es ist Rebecca, die die Antiquitäten inspiziert und ihren Wert sowie die Kosten für die Restaurierung analysiert. Sie erforscht auch die Geschichte der Antiquitäten, die Drew mitbringt.

Drew Pritchard mit seiner Ex-Frau Rebecca Pritchard

Drew Pritchard mit seiner Ex-Frau Rebecca Pritchard

Vermögen und Einkommensquellen

Der Das Nettovermögen von Drew Pritchard für 2021 beträgt 8 Millionen US-Dollar. Er verdient ein beachtliches Einkommen mit seinen zahlreichen Geschäften und seiner Karriere als berühmter Fernsehmoderator. Der Antiquitätenexperte besitzt Unternehmen, die Antiquitäten verkaufen, und ein weiteres Unternehmen, das Oldtimer und Motorräder verkauft. Er macht einen riesigen Gewinn mit den Antiquitäten, die er findet, restauriert und dann in seinem Geschäft weiterverkauft.

Autos

Neben Antiquitäten ist Drew Pritchard auch von Oldtimern fasziniert. Sein erstes Auto kaufte der Autoenthusiast bereits im Alter von fünfzehn Jahren. Er ist der Besitzer von DP-Klassiker, zusammen mit seinem Partner Clive Holland. Seit 1987 restauriert Drew geschäftlich und privat Oldtimer. Derzeit besitzen er und sein Partner eine Sammlung von mehr als hundert Porsches und Volkswagen Käfern. Darüber hinaus ist Drew auch ein begeisterter Sammler von Oldtimer-Motorrädern.

Drew Pritchard und sein Partner posieren mit dem Auto

Kinder

Drew und seine Ex-Frau Rebecca haben zwei erwachsene Kinder. Sie haben einen Sohn und eine Tochter, die beide ein sehr privates Leben führen. Auch wenn beide Eltern berühmte Fernsehpersönlichkeiten sind, bleiben die Pritchard-Kinder lieber aus der Öffentlichkeit heraus.

Drew Pritchard und sein Sohn

Gastgeber der Salvage Hunters, Drew Pritchard und sein Sohn

Alter und Geburtstag

Drew Pritchard wurde am 24. Juni 1970 geboren. Im Jahr 2021 ist er nun 51 Jahre alt. Sein Geburtsort ist Conwy, Wales, im Vereinigten Königreich.

Drew Pritchard Wikipedia

Drew entwickelte bereits als kleiner Junge seine Liebe zu Antiquitäten. Sein Vater war Schildermacher und die meisten seiner Kunden waren Antiquitätenhändler. Er begann, Antiquitäten auf Flohmärkten am Straßenrand zu kaufen und verkaufte sie dann schon in jungen Jahren mit Gewinn. 1993 machte Drew seine Leidenschaft zum Beruf und eröffnete sein Geschäft. Darüber hinaus ist Drew auch Experte für die Restaurierung von Buntglasfenstern. Im Laufe der Jahre gewann er im Antiquitätengeschäft an Popularität. Im Jahr 2011 boten ihm Fernsehproduzenten die Stelle als Moderator der Sendung an Bergungsjäger.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen