Julian McMahons Ehefrau Kelly Paniagua: Sind sie noch verheiratet? Scheidungsgerücht

Julian McMahon ist von Beruf Schauspieler und hat auch eine lange Modelkarriere hinter sich. Während seiner Zeit in der Branche bekam er die Gelegenheit, für Profiler, Charmed, Nip/Tuck, Fantastic Four, Marvel’s Runaways und FBI: Most Wanted zu spielen. Dank seiner hervorragenden Leistung hat sich Julian McMahon viel Respekt und Aufmerksamkeit bei der Fangemeinde verdient. Da er der Sohn des ehemaligen australischen Premierministers ist, sind die Fans neugierig auf sein Privatleben.

Dieser Artikel beschreibt Julians Frau Kelly Paniagua, ihren Familienstand und Scheidungsgerüchte.

Julian McMahon ist seit 2014 mit seiner jetzigen Ehefrau Kelly Paniagua verheiratet

Kelly Paniagua ist Julians Ehefrau. Kelly ist Schauspielerin und arbeitet auch als Model. Auch wenn ihre Schauspielkarriere nicht viel Aufsehen erregte, erlangte sie nach ihrer Heirat mit Julian ziemliche Berühmtheit.

Kelly ist Julians dritte Frau. Nach Julians zweiter Scheidung trafen sich Kelly und Julian zum ersten Mal. Darüber hinaus begann ihr Dating-Leben im Jahr 2003 und dauerte über ein Jahrzehnt. Nach einer langen Beziehung von 10 Jahren beschlossen sie schließlich zu heiraten. Am 1. Juli 2014 heirateten sie in Melbourne. Und seitdem leben Julian und Kelly zusammen.

Julian McMahon mit seiner Frau Kelly Paniagua

Julian McMahon und seine Frau Kelly Paniagua

Scheidungsgerüchte um Julian McMahon und Kelly Paniagua

Angesichts des Trends bei Julian McMahons früherer Scheidung kursieren einige Gerüchte über seine Scheidung von seiner jetzigen Frau Kelly. Dieses Gerücht ist jedoch falsch. Julian ist seit 2014 mit Kelly verheiratet und sie verbringen ein glückliches Leben zusammen. Darüber hinaus zeigt das Paar keine Anzeichen einer wahrscheinlichen Scheidung.

Kinder

Julian McMahon hat bisher eine Tochter. Sie wurde während seiner Beziehung mit seiner Ex-Frau Brooke Burns geboren. Julian heiratete Brooke im Jahr 1999 und sie waren bis 2001 zusammen. Ihre Tochter Madison Elizabeth wurde am 10. Juni, nur ein Jahr nach ihrer Heirat, geboren.

Julian McMahon mit seiner Tochter Elizabeth Madison

Julian McMahon und seine Tochter Elizabeth Madison

Wer ist die Ehefrau von Julian McMahon und Kelly Paniagua?

Kelly Paniagua ist eine australisch-amerikanische Fernsehpersönlichkeit. Vor ihrer Heirat mit Julian McMahon verbrachte sie ihr Leben mit einer einfachen Schauspielkarriere. Der größte Teil ihres Lebens, sowohl privat als auch beruflich, blieb privat. Kelly ist auch Model und Autorin. Ihr Buch „Bedtime for Sarah Sullivan“ erfreut sich großer Beliebtheit.

Julian McMahon, ehemalige Ehepartner Brooke Burns und Dannii Minogue

Julian McMahon heiratete 1994 Danni Minogue. Seine erste Ehe hielt nur 18 Monate. Dann heiratete er 1999 Brooks Burns. Ein Jahr später teilte Julian eine Tochter mit Brooke. Ihre Beziehung endete jedoch schon bald mit einer Scheidung.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen