Laura Ingraham Ehemann, Kinder, Vermögen, Gehalt.

Laura Ingraham ist eine der furchtlosen und fleißigen amerikanischen Frauen, die nicht davor zurückschreckt, notwendige Maßnahmen zu ergreifen. Sie ist als Bestsellerautorin der New York Times bekannt. Während ihrer Zeit moderierte Laura auch ihre eigene Show mit diesem Namen Laura Ingraham Show seit fast 2 Jahrzehnten. Schließlich hat sie auch für mehrere US-amerikanische Anwaltskanzleien gearbeitet. Lesen Sie weiter, um mehr über Laura Ingrahams Ehemann und Kinder zu erfahren. Oh, und warten Sie, bis Sie das Vermögen von Laura Ingraham kennen.

Laura Ingrahams frühes Leben.

Laura Ingraham wurde am 19. Juni 1963 in Glastonbury, Connecticut, als Laura Ann Ingraham geboren. Sie wurde von ihren Eltern geboren und wuchs dort auf. Ihre Mutter, Anne Caroline, arbeitete als Kellnerin und ihr Vater, James Frederick Ingraham III, war ein Veteran des Zweiten Weltkriegs.

Sie stammt aus einer Familie mit gemischter europäischer Abstammung. Ihr Vater war irischer und englischer Abstammung, während ihre Mutter Polin war.

Sie hat nur einen Bruder und keine Schwestern. Der Name ihres Bruders ist Curtis Ingraham.

Ausbildung.

Laura machte 1981 ihren Abschluss an der Glastonbury High School. Später besuchte sie das Dartmouth College und schloss 1985 ihr Studium mit einem BA ab. Nach vielen Versuchen und harter Arbeit konnte Laura 1991 ihren Juris Doctor-Abschluss an der University of Virginia School of Law erwerben .

Karriere.

Laura Ingraham hat eine sehr arbeitsreiche Karriere hinter sich. Während ihres Studiums am Dartmouth College begann Laura als Mitarbeiterin bei einer unabhängigen konservativen Zeitung zu arbeiten. Später in ihrem Abschlussjahr wurde sie die erste weibliche Chefredakteurin.

Nach ihrem Abschluss arbeitete Laura als Rechtsreferendarin beim Richter des US-Berufungsgerichts für den zweiten Bezirk, Ralph K. Winter. Anschließend wurde sie auch Rechtsanwältin in der New Yorker Anwaltskanzlei; Skadden, Slate, Arps, Meagher und Flom.

Laura Ingraham

Laura Ingraham

In den späten 80er Jahren arbeitete Laura Ann Ingraham auch als Redenschreiberin für den innenpolitischen Berater der Regierung von Präsident Ronald Reagan. In den folgenden Jahren wurde Laura Kommentatorin für das CBS-Netzwerk und Moderatorin für das MSNBC-Netzwerkprogramm Schau es dir an.

In den Jahren 1995 und 1996 war sie auf der Titelseite des New York Times-Magazins zu sehen, wo sie einen Minirock in Leopardenrosa trug, der ihren Artikel hervorhob Aufstrebende junge Konservative.

Bei der Organisation des ersten Jahrbuchs arbeitete sie eng mit einem Politiker namens Jay P. Lefkowitz zusammen Wochenende des dunklen Zeitalters als Antwort auf Renaissance Weekend.

Darüber hinaus wurde sie für die Veröffentlichung ihrer Bücher wie z. B. in die Bestsellerliste der New York Times aufgenommen Die Hillary-Falle: Auf der Suche nach Macht an den falschen Orten und viele andere Bücher, die in der Zeitschrift USA Today zu Bestsellern wurden.

Im April 2001 startete Laura ihre eigene Show, Die Laura Ingraham Show, wurde früher auf 306 Sendern ausgestrahlt. Später im Jahr 2004 wurde die Sendung auf ein 24-Stunden-Radiosender übertragen. Talk Radio Network.

Vermögen und Gehalt.

Obwohl Laura ihr Nettovermögen der Öffentlichkeit nicht bekannt gegeben hat, wird laut verschiedenen zuverlässigen Quellen erwartet, dass sie jedes Jahr etwa 15 Millionen US-Dollar als Gehalt verdient, und ihr Nettovermögen wird auf über 45 Millionen US-Dollar geschätzt.

Ehemann und Kinder.

Laura Ingraham hat in ihrer Karriere Erfolge erzielt. Ihre Beziehung konnte jedoch nicht so viel Erfolg haben. Im Laufe ihres Lebens war sie mehrfach ausgegangen und stand kurz vor der Ehe. Doch aus verschiedenen Gründen konnte sie sich mit niemandem zufrieden geben.

Laura Ingrahanms ehemaliger Freund Keith Olbermann

Keith Olbermann

Es wurde zunächst festgestellt, dass sie mit einem anderen Rundfunksprecher, Keith Olbermann, zusammen war. Allerdings lief es nicht gut. Später schloss sie sich dem ehemaligen demokratischen Senator von New Jersey, Robert Torricelli, an. Aber auch diese Beziehung konnte nicht lange halten.

Laura Ingrahams Ex-Freund Robert Torricelli

Robert Torricelli

Nach ein paar Jahren kam die Nachricht, dass sie mit der indischen Autorin Dinesh D’souza verlobt war. Aufgrund bestimmter Komplikationen beschloss das Paar jedoch erneut, sich zu trennen. Das gleiche Problem wiederholte sich 2005, als sie mit James V. Reyers verlobt war.

Es scheint, dass Laura Ingraham in ihrem Liebesleben nicht so viel Erfolg haben wird wie in ihrer Karriere.

Laura Ingrahams ehemaliger Freund Dinesh D'souza

Dinesh D’souza

Laura Ingrahams Kinder.

Da Laura nie offiziell mit einem Mann verheiratet war, hat sie kein eigenes Kind. Dies hielt sie jedoch nicht davon ab, Kinder großzuziehen und ihnen mütterliche Liebe zu schenken.

Nachdem sie den Kampf gegen Brustkrebs gewonnen hatte, adoptierte sie 2008 ihr erstes Kind, Maria Caroline. Verschiedenen Quellen zufolge war Maria eine Waise aus Guatemala, die irgendwo im Jahr 2005 geboren wurde.

Später adoptierte Laura 2009 und 2011 zwei russische Waisenkinder, Michael Dmitri und Nikolai Peter. Michael wurde irgendwo im Jahr 2008 geboren; daher war er zum Zeitpunkt der Adoption erst 13 Monate alt. Der Jüngste von allen war Nikolai, der 2011 geboren wurde.

Bereits 2017 wurde ein Beitrag getwittert, in dem alle drei Kinder ihren Müttern alles Gute zum Geburtstag zum 54. Geburtstag wünschten.

Ist Laura Ingraham schwul/lesbisch?

Obwohl Laura nicht mit einem Mann verheiratet ist, ist sie keine Lesbe. Aber aus irgendeinem Grund wollten ihre Fans etwas über ihre Sexualität wissen. In Suchmaschinen wie Google und Bing kam es zu einem Anstieg der Suchanfragen nach dem Schlüsselwort „Ist Laura Ingraham“ schwul?

Obwohl wir das Homo-Gerücht von Laura Ingraham ausgeräumt haben, ist ihr Bruder Curtis Ingraham offen schwul und hat Laura beschuldigt, ein grausames Monster zu sein.

Brustkrebs.

Im April 2005 wurde bekannt, dass Ingraham sich einer Brustkrebsbehandlung unterzogen hatte. Außerdem wurde sie in die Liste der Frauen aufgenommen, die Brustkrebs überlebten.

Sozialen Medien.

Laura Ingraham ist in den sozialen Medien sehr aktiv, da sie ihre Follower ständig über die neuesten Nachrichten zu ihrer Arbeit informiert.

Sie hat über 1,3 Millionen Follower auf Facebook, 13,2.000 Follower auf Instagram und über 3,7 Millionen Follower auf Twitter. Darüber hinaus besitzt die Multitalentpersönlichkeit auch einen YouTube-Kanal mit rund 3,46.000 Abonnenten.

Wiki-Fakten.

MutterAnne Caroline
VaterJames Frederick Ingraham III
GeburtsortGlastonbury, Connecticut
Geburtsdatum19. Juni 1963
GeschwisterCurtis Ingraham
HoroskopZwillinge
Kinder3
FamilienstandEinzel
OrientierungGerade
BerufTV-Moderatorin

Schreibe einen Kommentar