Was ist mit Moe über Pitbulls und Bewährungshelfer passiert?

Keli’l Chock, besser bekannt als Moe, ist ein Reality-TV-Star und Mitarbeiter der Villalobos Rescue Facility. Neben seinem Zwillingsbruder Kanani ist er das älteste Kind der Familie Torres. Er und sein Bruder wurden von Tia adoptiert, als sie noch Kinder waren.

Moe hilft nicht nur in der größten Pitbull-Einrichtung in Amerika mit, sondern ist auch ein aufstrebender Musiker mit einem Händchen für das Spielen mehrerer Instrumente. Ansonsten repariert Moe gerne Dirtbikes und fährt damit. Werfen wir einen Blick darauf, was mit Moe passiert ist Pitbulls und Bewährungshelfer.

Darsteller von „Pit Bulls and Parolees“ stirbt; Liste der Menschen, die wir verloren haben

Pitbulls und Bewährungshelfer ist eine Reality-Serie, die die gute Arbeit der Villalobos Rescue Facility dokumentiert. Am 25. Mai 2018 wurde die Besetzung von einer Tragödie heimgesucht, als einer ihrer Mitstreiter starb. Colin Samway, von seinen Freunden Cliffy genannt, erlag seinen Verletzungen nach einem tödlichen Unfall in New Orleans. Er war mit seinem Motorrad unterwegs, als ihn eine Frau in ihrem Auto von der Straße abkam.

Zu diesem Zeitpunkt hielt Colin die Geschwindigkeitsbegrenzung ein und trug auch seinen Helm. Es lässt uns glauben, dass er keine Schuld trug. Colin war ein geschätztes Mitglied der Klinik. Seit seiner Jugend arbeitete er mit der Familie Torres zusammen.

Darsteller von „Pitbulls and Parolees“.Darsteller von „Pitbulls and Parolees“.

Pitbulls und Bewährungshelfer Darsteller, Zwillinge Moe und Kanani.

Was ist mit Moe passiert? Pitbulls und Bewährungshelfer?

Wie sein Zwillingsbruder Kanani beschloss auch Moe, vom Fernsehen Abstand zu nehmen. Ein Blick auf seine Instagram-Seite zeigt, dass er sich heutzutage hauptsächlich auf seine Familie und seine Leidenschaft für Dirtbikes konzentriert. Sein Griff ist übersät mit zahlreichen Bildern von ihm, wie er mit seinen Freunden umherrast.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen