Paul Ainsworth Ehefrau Emma Ainsworth, Vermögen, Restaurants.

Paul Ainsworth ist einer der berühmtesten britischen Köche und eine TV-Persönlichkeit, die derzeit Chefkoch bei ist Paul Ainsworth auf Platz 6 in Cornwall, ein Restaurant mit einem Michelin-Stern und vier AA-Rosetten.

Er ist einer der privilegierten Köche, die unter dem Lehrbaum von Gordon Ramsay und Marcus Wareing gelernt haben. Bekanntheit erlangte er auch durch seine Auftritte als Juror und Teilnehmer zahlreicher erfolgreicher Kochshows.

Dieser talentierte Koch wurde 1979 geboren. Er wuchs in Southampton, England, in einem von seinen Eltern geführten Gästehaus auf.

Paul wollte unbedingt ein guter Koch werden und besuchte kurz nach seinem High-School-Abschluss das Southampton City College, um seinen Abschluss in Gastgewerbe und Catering zu machen.

Bild des bekannten britischen Chefkochs Paul Ainsworth.Bild des bekannten britischen Chefkochs Paul Ainsworth.

Paul Ainsworth

Paul Ainsworths Liebesleben mit seiner Frau Emma Ainsworth.

Emma Ainsworth ist als Ehefrau des berühmten Paul Ainsworth bekannt. Berühmt wurde sie durch ihre Heirat mit diesem britischen Koch.

Emma ist nicht nur eine wundervolle Ehefrau, sondern auch Pauls Geschäftspartnerin. Seit ihrer Heirat unterstützt Emma ihren Mann aktiv bei seiner kulinarischen Karriere und hat gemeinsam mit ihm mehrere Unternehmen gegründet.

Die Kombination aus Pauls Kochkünsten und Emmas Geschäftskenntnissen hat zur Gründung mehrerer boomender Unternehmen beigetragen. Ab sofort leben das Ehepaar glücklich in Padstow.

Bild von Paul Ainsworth und seiner Frau Emma Ainsworth.Bild von Paul Ainsworth und seiner Frau Emma Ainsworth.

Paul Ainsworth mit seiner Frau Emma Ainsworth.

Wie haben Sie sich getroffen?

Paul Ainsworth lernte Emma im Alter von 20 Jahren kennen, als er für den weltberühmten Koch Gorden Ramsey arbeitete. Damals war Emma erst 16 Jahre alt und machte eine Friseurlehre. Ihr erstes Treffen fand an einem lauten Samstagabend im McClusky’s statt.

Paul hatte sich bei ihrem ersten Treffen in Emma verliebt und war von Emmas Charme überrascht. Sie wurden sofort ein junges Paar.

Darüber hinaus waren sie mehrere Jahre zusammen, bevor sie am 20. Oktober 2009 endlich den Bund der Ehe schlossen. Die Hochzeit fand im Rahmen einer privaten Trauungszeremonie statt, an der nur sehr wenige Gäste, enge Freunde und Familienmitglieder teilnahmen.

Interessanterweise ist das Paar seit mehr als zehn Jahren glücklich verheiratet und zeigt bis heute keine Anzeichen einer Trennung.

Paul und seine Frau Emma Ainsworth haben eine Tochter namens Aricie Florence.

Darüber hinaus wird das Paar mit einer Tochter gesegnet. Sie heißt Aricie Florence Ainsworth und wurde am 2. März 2016, sieben Jahre nach der Heirat des Paares, geboren. Die Geburt der 4-jährigen Aricie hat die Beziehung ihrer Eltern wirklich stärker gemacht als je zuvor.

Bild von Paul Ainsworths Tochter Aricie Florence Ainsworth.Bild von Paul Ainsworths Tochter Aricie Florence Ainsworth.

Paul Ainsworths Tochter, Aricie Florence Ainsworth.

Reinvermögen.

Im Jahr 2021 verfügt Paul Ainsworth über ein Nettovermögen von rund 5 Millionen US-Dollar. Darüber hinaus stammt sein riesiges Vermögen direkt aus seinen erfolgreichen Restaurants.

Abgesehen von seinen Restaurants ist er auch ein sehr berühmter Koch, der in verschiedenen Fernsehshows sowohl als Kandidat als auch als Juror aufgetreten ist und viel Geld verdient.

Ainsworth begann 1998 für Rhodes in the Square am Londoner Dolphin Square zu arbeiten.

Anschließend arbeitete er für Gordon Ramsay bei Restaurant Gordon Ramsay drei Jahre lang und arbeitete später weitere drei Jahre unter Marcus Wareing. Schließlich begann er bei zu arbeiten Das Berkeley Hotel.

Restaurant

Paul eröffnete sein erstes Restaurant, Cornwall-Nummer 6, zusammen mit zwei Freunden. Später wurde es umbenannt Paul Ainsworth auf Platz 6 im Jahr 2009, nachdem Paul mit seiner Frau das Restaurant übernommen hatte. Es befindet sich in der 6 Middle Street in Padstow, Cornwall.

Das Restaurant wurde ein großer Erfolg und stellte einen großen Gewinn für seine Karriere dar. Darüber hinaus trug seine Popularität als Fernsehstar dazu bei, dass sein Restaurant noch besser wuchs.

Ebenso leitet er ein italienisches Restaurant, Rojano ist auf dem Platz, das er 2011 in Padstow wiedereröffnete. Später wurde das Restaurant umbenannt in Caffe Rojano im Jahr 2020.

Außerdem betreibt er zusammen mit seiner Frau das Rennen Das Stadthaus Gästehaus, das sich ebenfalls in Padstow befindet. Die Einnahmen aus der Restaurantkette tragen zum Nettovermögen von Paul Ainsworth bei.

Fernsehshows

Ainsworth gab sein Debüt im Fernsehen, als er bei der BBC antrat Tolles britisches Menü. Schließlich gewann er 2011 den Dessertkurs mit einem Gericht namens Ausflug zum Messegelände.

Anschließend hatte er mehrere Auftritte in Fernsehsendungen wie z BBC’s Saturday Kitchen, Yes Chef und Royal Recipes. Ebenso trat Ainsworth auch als Gastkoch in der Fernsehserie auf Meisterkoch2017 kreierte er Gerichte für den US-Botschafter im Vereinigten Königreich.

Darüber hinaus trat Paul in den beiden Jahren 2018 und 2020 als Richter auf Tolles britisches Menü.

Paul Ainsworths Wiki-Fakten

NamePaul Ainsworth
Anderer NameN / A
Geburtsdatum1979
GeburtsortSouthampton, England
Alter41 Jahre alt
StaatsangehörigkeitEnglisch
EthnizitätWeiß
BerufKoch, TV-Persönlichkeit, Gastronom
FamilienstandVerheiratet
EhepartnerEmma Ainsworth
KinderAricie Florence Ainsworth
Reinvermögen 5 Millionen US-Dollar (USD)
AuszeichnungenPaul Ainsworth auf Platz 6 wurde 2013 mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet

Vier AA-Rosetten (Paul Ainsworth auf Platz 6)

Sozialen MedienInstagram

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen