Rain Brown konfrontiert die Kritik an ihrem Körper: Alle Kontroversen

Rain Brown wuchs mit ihrer Familie im Kampf gegen die Wildnis auf. Sie ist hart und hat nie Angst davor, sich den Dingen zu stellen, die ihr in den Weg gestellt werden. Wie andere Reality-TV-Stars hatte auch Rain mit einigen Problemen von Kritikern und Fans zu kämpfen.

Lesen Sie hier mehr, um zu erfahren, wie Rain Brown mit Kritik an ihrem Körper und anderen Kontroversen umgeht.

Rain Brown wird mit negativen Kommentaren über ihre Zunge konfrontiert

Rain Brown ging auf Instagram und teilte ihre Gedanken über Menschen, die ihr wegen ihrer „seltsamen“ Zunge das Leben schwer machten. Der Star aus „Alaskan Bush People“ postete ein Foto von ihr mit herausgestreckter Zunge.

Trotz ihres Hashtags #leavemytonguealone kommentierten die Leute immer noch, wie seltsam ihre Zunge sei.

Rain Brown teilte ihre Gedanken über die seltsame Zunge auf Insta mit

Darüber hinaus hat Rain Brown aufgrund der Kommentare ihre Antwort an ihre Basher gepostet. In der Bildunterschrift sprach sie darüber, dass negative Kommentare sie nicht störten; Allerdings macht sie sich Sorgen um die Betroffenen.

„Bevor meine Kommentare nun mit ‚Schenkt den Hassern keine Beachtung‘ überschwemmt werden, muss ich wirklich sagen, dass es mich überhaupt nicht stört.“, erklärte der Reality-Star. „Es gibt hier erwachsene Menschen und junge Mädchen und Jungen, die es wirklich stört.“

Der Regen hielt an.

Darüber hinaus betonte Rain auch, dass sich jemand aufgrund von Mobbing das Leben nehmen kann. Der TV-Reality-Star erwähnte auch, dass andere Menschen ein geringes Selbstwertgefühl haben, insbesondere wenn sie über Dinge sprechen, die sie nicht sofort ändern können, wie zum Beispiel ihren Körper.

Rain Brown wurde 2017 dafür verurteilt, Selfies gemacht zu haben

Die Leute kritisierten den TV-Star dafür, dass sie während der Krebsbehandlung ihrer Mutter immer noch Selfies postet.

Eine Person hat einen Kommentar zu Rains Foto hinterlassen und gefragt, warum Rain beschlossen hat, für ein Foto zu posieren, während ihre Mutter gegen Lungenkrebs kämpfte. Der Reality-Star antwortete, indem er ihnen sagte, sie sollten sich auf ihr eigenes Leben statt auf ihres konzentrieren.

„Man muss nicht verstehen, was ich tue. Ich brauche deine Zustimmung nicht.“

Regen antwortete. Die Fans kamen ihr schnell zu Hilfe und sagten, sie solle nicht aufhören zu leben, nur weil ihre Mutter Krebs habe.

Rain Browns Mutter, Ami Brown, kämpft gegen Lungenkrebs

Rain Browns Mutter, Amy Brown

Rain Brown sprach offen über Depressionen und psychische Gesundheit

Der Reality-Star postete ein Instagram-Foto und in der Bildunterschrift sprach sie über ihren Kampf gegen die Depression.

Ich war sehr in den Alltagsstress und die Kämpfe des Lebens verwickelt und hatte keine Zeit, einfach ich selbst zu sein, und ich werde nicht lügen, ich habe meine Werte aus den Augen verloren, wer ich war und wer ich sein wollte.“

Rain sagte, dass es ihr geholfen habe, einen klaren Kopf zu bekommen, wenn sie eine Woche lang das getan hätte, was sie liebt. Darüber hinaus forderte sie auch andere Menschen auf, eine Pause einzulegen, wenn sie zu viel nachdenken und gestresst sind.

Sie ging auf Schwulengerüchte ein

Rain Brown wuchs auf und hatte nie Angst davor, sich Problemen direkt zu stellen. Einige dieser Probleme sind Gerüchte über ihre Sexualität. Die Leute kamen wegen ihrer kurzen Haare und der Wahl ihres Namens für ihre Fans zu Rain: „Regenbögen.“

Außerdem hinterließ ein Fan unter Rains Foto einen Kommentar mit der Frage, ob sie schwul sei. Der Reality-Star antwortete und sagte, sie sei hetero. Sie erklärte auch, dass sie ihre Fans angerufen habe Regenbögen wegen ihres Namens.

Reality-TV-Star Rain Brown verbreitet Homo-Gerüchte

Reality-TV-Star Rain Brown

Darüber hinaus kommentierte eine andere Person Rains Foto:

Ich frage mich, ob @heroofkirkkwell ihre Sexualität schon akzeptiert hat.“

Rain antwortete dann auf den Kommentar, dass sie ihre Sexualität akzeptiert habe, da sie wisse, dass sie heterosexuell sei. Darüber hinaus erklärte Rain auch, dass sie kurze Haare mag, weil sie sich dadurch mehr wie sie selbst fühlt.

Schnelle Fakten

Vollständiger NameMary Christmas Kathryn Raindrop Brown
Geburtsdatum23. November 2002
BerufReality-TV-Star
Alter (2022)18 Jahre alt
BeziehungsstatusEinzel

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen