Was macht Tia Torres Son Kanani Chock nach dem Unfall? Todesgerüchte.

Tia Torres ist eine Hundeliebhaberin und Aktivistin, die das Gesicht des Villalobos Rescue Centre ist. Dabei handelt es sich um eine Einrichtung, die nicht nur verlassene Pitbulls rettet, sondern ihnen auch Schutz bietet. Tia leitet dieses Zentrum mit dem Rest ihrer Familie, einschließlich ihrer Adoptivfamilie Sohn, Kanani Chock. Er war während des gesamten Jahrzehnts der Serie Pitbull & Parolees von Animal Planet eine wiederkehrende TV-Persönlichkeit. Darüber hinaus übernahm er auch gerne Jobs als Stuntman. Was hat Tia Torres‘ Sohn Kanani seit seinem Unfall gemacht?

Kanani Chocks Motorradunfall.

Am 15. August 2020 wurde bekannt, dass Kanani beim Motorradfahren in einen schweren Unfall verwickelt war. Seine Liebe zu Motorrädern und Stuntarbeiten ist gut dokumentiert. Dies veranlasste mehrere Quellen zu der Vermutung, dass der Unfall auf einen fehlgeschlagenen Stunt zurückzuführen sei. Mehr über den Unfall erfuhren wir in der Episode „Pitbull & Parolees“ mit dem Titel „Danger Ahead“.

Chocks Familie gab bekannt, dass der Unfall beinahe tödlich verlaufen sei und er sofort ins Krankenhaus eingeliefert worden sei. Sie alle versammelten sich im Krankenhaus, während Kanani tapfer um sein Leben kämpfte.

Kanani Chock mit seiner Frau Mariah ChockKanani Chock mit seiner Frau Mariah Chock

Fans spekulieren über den Tod von Tia Torres Sohn Kanani.

Aufgrund des Mangels an konkreten Informationen zu Kananis Unfall begannen viele Fans zu glauben, dass er tot sei. Dies liegt daran, dass sein Unfall als „nahezu tödlich“ beschrieben wurde. Die Tatsache, dass er auf der Intensivstation lag, deutete auch darauf hin, dass er am seidenen Faden hing. Es gab eine hohe Suchanfrage nach Begriffen wie „Tia Torres‘ Sohn stirbt“ oder „Kanani Chocks Tod“.

Anstatt die Privatsphäre der Familie in dieser Zeit zu respektieren, erklärten viele Quellen voreilig, dass Kanani verstorben sei. Dies wurde jedoch von der Familie nie bestätigt. Soweit wir wissen, lag Kanani mehrere Wochen im Krankenhaus, als er sich von seinem Nahtoderlebnis erholte.

Was macht er jetzt?

Nachdem er sich von seinen Verletzungen erholt hatte, trat Kanani vom Fernsehen zurück und arbeitete für Animal Hospital LLC. Erst kürzlich hat er auf seinem Facebook-Konto ein Bild seines Teams hochgeladen. Es zeigt, dass Kanani auch Kinder betreut und ihnen zeigt, wie wichtig es ist, sich um Tiere zu kümmern. Darüber hinaus erfuhren wir auch, dass er und seine Frau kürzlich ein weiteres Kind, eine Tochter, bekommen hatten. Dies würde erklären, warum er in letzter Zeit keine Zeit gefunden hat, zum Fernsehen zurückzukehren.

Schreibe einen Kommentar